Bird-feed is a participatory reading session where texts in different languages are like the many seeds the birds eat in winter to stay alive. A space to share voices and create your own story(s)   and image content. The different sounds create a narrative atmosphere to nourish the mystery of understanding. An exchange of moments of life and living beings. A sphere of sensations as invitation to keep in motion.


Vogelfutter ist ein partizipatives Vorlesetreffen wo Texte in verschiedenen Sprachen wie die vielen Samen sind, die die Vögel im Winter essen, um am Leben zu bleiben. Ein Raum Stimmen zu teilen und seine eigene(n) Geschichte(n) und Bildinhalte zu schaffen. Durch die unterschiedlichen Klänge wird eine erzählerische Atmosphäre erzeugt, um das Mysterium des Verständnisses zu nähren. Ein Austausch von Lebensmomenten und lebendigen Wesen. Eine Sphäre von Empfindungen als Einladung in Bewegung zu bleiben.







Ein Projekt von Francesca La Vigna & Marula Di Como
mit Sophie, Antonella, Bianca, Heike, Anna, Irma, Silvina und Anselm
23.02.2019 - 15.00 Uhr - Blumencafé  Schönhauser Allee 127a 10437 Berlin


























































-